Donnerstag,  

     06.07.2023

09:30 - 10:00 Uhr Begrüßung

10:00 - 11:00 Uhr Vortrag

Therapieziel Lebendigkeit – vom Finden und Entfalten von Lebens-Mut

Julika Zwack


11:00 - 11:30  Uhr Pause

11:30 - 13:30 Uhr Workshops

„Manchmal will ich nur noch weglaufen...“: Verlebendigung in von psychischen Erkrankungen betroffenen Familien – was kann Familienpsychiatrie beisteuern?

Rieke Oelkers-Ax

„Spiel´s nochmal Sam“ – wie Musik dein Leben bereichert

Ansgar Röhrbein

Seelengeflüster mit der Zukunft

oder: Wie du das Tor zum Unbekannten öffnest

Carmen Beilfuß

Der impathische Weg – Aufbruch zu mehr Lebendigkeit

Stefanie Neubrand

„Irritation ist kostbar“ - Systemische Horizonte

Rüdiger Retzlaff und Matthias Ohler

Vom Finden nachhaltiger Lösungen im Beziehungsumfeld

Andrea Ebbecke-Nohlen

13:00 - 14:30 Uhr Mittagspause

14:30 - 16:30 Uhr Workshops

Lebendig sein – werden – bleiben in der Zusammenarbeit 

Frauke Ehlers

Tapas mit Eros

Angelika Eck

Die Kraft des Lebendigen oder: dem „Ich sollte, müsste... eigentlich“ mal 'ne Pause gönnen

Mirko Zwack

„Wenn Schönheit und Nachhaltigkeit sich EINFACH küssen... - gelebte Visionen von lebendigen Behausungen“

Mechthild Reinhard

“In welchem Kontext wäre dieses Verhalten das bestmögliche?“ – Transfer systemischer Therapieprozessforschung in die Praxis

Markus Haun

Lebendig durch Verzicht - Widerspruch oder Vision?

Christian Firus

16:30 - 17:00 Uhr Pause

17:00 - 18:00 Uhr Vortrag

Radikale Abschiede, unbekannte Reiseziele und das unverhoffte Glück, oder: Wenn nichts gewiss ist, ist alles möglich.

Carmen Beilfuß

18:30 - 19:30 Uhr Filmbeitrag

„Familienmuster“, ein Porträt der Familientherapeutin Satuila Stierlin

61 min.
Helga Kurzchalia | Bianca Herlo

Das vollständige Programm zum Download